Die Ausrüstung

 

Zur Grundausrüstung um mit einem Gleitschirm oder Drachen in die Luft zu gehen gehören:

1. das Fluggerät ( der Gleitschirm oder der Hängegleiter bzw. Drachen)

2. das jeweils passende Gurtzeug. Bei Windenschlepp oder Höhenflügen ist im Gurtzeug ein Rettungsschirm mit eingebaut.

3.der Flughelm

Die Flugausrüstung wird für die Grundschulung und den Gleitsegel-Schnupperkurs von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.
Für die anderen Kurse gelten folgende Leihgebühren:

HW-Kombikurs:
450,00 €
Windenschlepp-Kurs:
190,00 €

Sollten Sie nach einer Schulung eine eigene Ausrüstung bei uns kaufen, wird Ihnen die obige Leihgebühr zu 50% angerechnet!


Der Kauf einer Flugausrüstung über uns bringt Ihnen folgende Vorteile:

1. Beratung:
Sie erhalten von unseren erfahrenen Fluglehrern eine persönliche fachmännische Beratung und Einweisung in die speziellen Eigenschaften der in Frage kommenden Fluggeräte.
2. Probeflug:
Bevor Sie sich für eine Ausrüstung entscheiden, haben Sie bei uns die Möglichkeit, aus einem Sortiment führender Hersteller in ausgesuchter Qualität und zu angemessenen Preisen - natürlich mit DHV-Gütesiegel - zu wählen und unter Aufsicht und Anleitung unserer Fluglehrer die speziellen Eigenschaften auch zu testen!
3. Übung:
Eine eigene Flugausrüstung beim Windenschlepp- oder Höhenflugkurs ermöglicht ein intensives Training und Kennenlernen des Fluggeräts unter Aufsicht und Anleitung und erleichtert den Einstieg in die fliegerische Selbstständigkeit nach der Schulung.
4. Geld sparen:
Beim Kauf einer neuen Flugausrüstung geben wir Ihnen auf den Höhenflugkurs oder den HW-Kombikurs einen Rabatt bis 300,00 €! Wenn Sie noch vor dem HW-Kombikurs bei uns eine neue Flugausrüstung erstehen, kann die mögliche Einsparung bis 970,00 € betragen. Dies errechnet sich aus der Nichtinanspruchnahme der Leihgebühr von 450,00 €, dem in Punkt 4 beschriebenen Neukaufrabatt von 300,00 € sowie der Einsparung durch den HW-Kombikurs in Höhe von 220,00 €.

|Seitenanfang |